Yuneec H520 – HCM by Safe Drone | Health Condition Monitoring (german | deutsch)



Hallo @all,

hier geht es im HCM von Safe Drone by Lufthansa Technik.
Safe – Drone, einen initiative der Lufthansa Technik bieten proffesionellen Piloten einen Service, Ihr unbemanntes Flugobjekt vor oder nach einem Flug auf Flugtauglichkeit durchzuchecken.
Das ganze nennt sich Health Condition Monitoring, kurz HCM und gibt dem Piloten die Möglichkeit im Vorfeld oder im Nachgang eines Fluges eventuelle Beschädigungen oder inkonsistens des Fluggerätes zu erkennen und anschließend zu beheben.

In diesem Video möchte ich Euch HCM einmal kurz vorstellen und Euch zeigen was Ihr damit anstellen könnt bzw. erklären, was man sieht, nachdem man die Telemetrie vom Copter hochgeladen hat.
Unterstützt wird von Safe Drone derzeit der H520 von Yuneec und drei weitere mir unbekannte Coptermodelle.

Ich wünsche viel Spaß beim schauen!

Gruß
Fan Tho Mass

——————————————————————————-
englisch translate

Hello @ all,

greeting
Fan Tho Mass

——————————————————————————

Kontakt:
▬ Für Fragen gern die Kommentarfunktion nutzen.
▬ oder auf der Yuneec-Fans Facebookseite: http://bit.ly/1WYdhH2
bzw. auch im Forum: www.rc-drohnen-forum.de
▬ wer Threema hat: Threema ID: 7CJB9YC4

Mein Equipment:
★ Audio: Logitech G35
★ Kamera: H520 with E90
★ Bildbearbeitung: Adobe Photoshop CS6
★ Videobearbeitung: Magix Video Pro X

Websites:
► www.yuneec.de
► www.yuneec-fans.de
► www.safe-drone.com
► www.rc-drohnen-forum.de

Music used: https://www.youtube.com/user/NoCopyrightSounds/

source

About The Author
-

5 Comments

  • vr-pilot
    Reply

    Hallo Thomas,
    die langsame Datenübertragung (LOG Download, im Video bei ca. 5m30s angesprochen) aus dem Copter zu QGroundControl hat mich eine Woche lang rätseln lassen.
    DIE LÖSUNG: Gestern habe ich einfach statt der USB3- die USB2-Schnittstelle verwendet, und siehe da: 150 kB/s! Die Datenübertragung ist in meinem Fall nun 40 x schneller!
    Ach ja, beim LOG Download lasse ich – entgegen der Anleitung – den Copter ausgeschaltet.
    Ich hoffe das hilft auch den anderen Kollegen.
    (Bei mir waren es über USB3 nur 3 bis 4 kB/s, in deinem Video sind es "immerhin" zwischen 5 und 25 kB/s.)

  • wolfram51
    Reply

    Hallo Thomas, sehr gut erklärt! Was macht Yuneec eigentlich mit dem Typhoon H? Kommt da noch mal ein Update, dass z.Bsp. auch mit dem Typhoon H solch ein Programm genutzt werden kann? Oder werden wir "im Regen" stehen gelassen und es wird sich nur mehr um den H520 gekümmert. Würde ich Schade finden denndas hieße ja dann man müßte sich zwingend ein H520 kaufen. Diese Art der Geschäftsgebahrung würde uns Typhoon H Flieger nicht glücklich machen.

  • Enrico Jorysch
    Reply

    Auch aus der Schweiz ein Dankeschön.
    Ob USB 2 oder 3… Kopter eingeschaltet oder nicht… ich hatte immer um die 150. kb/s
    Ich habe 33 Daten hochgeladen und nur eine war scheinbar fehlerhaft.
    Bei allen Flügen hatte ich die Vibrationsmeldung… seit dem Update auf V 1.2.0 bin ich noch nicht geflogen… vieleicht ist die Meldung ja jetzt weg ?
    Eine Frage Fan Tho Mass… mit welchem Browsaer arbeitest Du, dass du die einzelnen bereiche die Du markierst, übersetzt bekommst?

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>